Sie sind hier: Aktivitäten / Jugendrotkreuz

Die nächsten Termine

12.11. - JRK

16.11. - JRK U 12

26.11. - Bereitschaft

26.11. - JRK

30.11. - JRK U 12

 

 

 

 

Blutspenden

Kontakt

Jugendleiter

Markus Dietrich
Kontakt per E-Mail

Gruppenleitung JRK

Theresa Waldmann

 

 

Jugendrotkreuz – mehr als Erste-Hilfe

 

Für Kinder ab 6 und Jugendliche ab 12 Jahren bieten wir in getrennten Gruppen unter fachkundiger Leitung in der Regel zweiwöchentlich interessante 1 1/2 Stunden an.

Was machen wir?

  • Erste-Hilfe Grundausbildung
  • Ausflüge
  • Gruppenspiele

Für Jugendliche ab 16 Jahren besteht die Möglichkeit die Sanitätsdienstausbildung zu absolvieren und mit Mitgliedern der Bereitschaft die Aufgaben des Sanitätsdienstes kennen zu lernen.

Wo?

Im Vereinsheim des OV Weinsberg im Steinbruchweg.

Wann?

  • Gruppe 6 bis 12 Jahre: freitags 17:30 bis 19:00 Uhr
  • Gruppe ab 12 Jahre: montags 18:00 bis 19:30 Uhr

Die Teilnahme am Jugendrotkreuz ist kostenlos und unverbindlich.

Termine 2018

Jugendgruppe jeweils montags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
08.01. - 22.01.
05.02. - 19.02.
05.03. - 19.03.
16.04. - 30.04.
14.05.
11.06. - 25.06.
09.07.
17.09.
01.10. - 15.10.
12.11. - 26.11.
10.12.

Kindergruppe jeweils freitags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
12.01. - 26.01.
09.02. - 23.02.
23.03.
20.04.
04.05. - 18.05.
15.06. - 29.06.
13.07.
21.09.
05.10. - 19.10.
16.11 - 30.11.
14.12.

Jahresbericht 2018

 

Jugendgruppe

Als sehr erfreulich kann die Jugendgruppe, mit Mitgliedern im Alter zwischen  12 und 18, in diesem Jahr ein großes Wachstum verbuchen. Die Jugendgruppe hat natürlich größtenteils die Aufgabe die Jugendlichen fit in Sachen Erster Hilfe zu machen, aber natürlich ist es auch ihre Aufgabe die Jugendlichen auf Ihren späteren Einsatz in der Bereitschaft vorzubereiten, wobei bei uns der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen darf. Das oben genannte Wachstum der Jugendgruppe freut uns sehr, dadurch ist es uns in Zukunft wieder leichter Übungen zu veranstalten. In unseren 14-tägig stattfindenden Gruppenstunden geht es vor allem um die wesentlichen Grundlagen der Ersten Hilfe, jedoch haben wir auch die Möglichkeit uns teilweise mit der erweiterten Ersten Hilfe zu befassen. In jeder Stunde werden die theoretisch erlernten Themen auch praktisch bei einem Fallbeispiel angewendet, wobei ein DRK Mitglied einen Verletzen mimt und die Jugendlichen in 2er oder 3er Teams dem „Verletzten“ zu Hilfe eilen, nachdem sie eine kurze Situationsschilderung erhalten haben. Um sich die angetroffene Situation besser vorstellen zu können, wird dabei gelegentlich auch in die Trickkiste des Wunden - Schminkens gegriffen. Da auch wir nur Menschen sind und noch Üben, wird nach jedem Fallbeispiel eine Feedbackrunde gemacht, wobei von den unbeteiligten Gruppenmitgliedern sowohl positives als auch negatives Feedback an die handelnden Personen gegeben wird, damit man beim nächsten Mal nicht die gleichen Fehler wieder macht.  Aber auch hier geht es bei uns sehr lustig und entspannt zu, wir arbeiten hier nach dem Motto „Fehler sind da um daraus zu lernen und diese beim nächsten Mal besser zu machen“. Wenn auch du gerne Spaß mit Gleichaltrigen hast und Interesse an Erster Hilfe, komm doch mal vorbei uns schau dir unsere Gruppenstunde an, wir freuen uns immer über neue Gesichter, vielleicht bist ja du bald eines davon. Wir treffen uns alle 14 Tage montags von 18:00 bis 19:30 Uhr im DRK Heim im Steinbruchweg 1. Weitere Infos und Berichte und Bilder von vergangenen Aktivitäten findest du auch  auf unserer Homepage www.drk-weinsberg.de/aktivitaeten/jugendrotkreuz/. Wir freuen uns auf DICH!

 

Kindergruppe

Mit dem Wachstum unserer Jugendgruppe ist leider unsere Kindergruppe in letzter Zeit sehr dezimiert worden, da viele ehemalige Kindergruppenmitglieder nun schon bei „den Großen“ sind. Deshalb brauchen wir DICH als Verstärkung für unsere Kindergruppe!!! Auch in dieser Gruppe werden die Grundlagen der Ersten Hilfe erlernt, dabei legen wir Wert auf die spielerische Wissensvermittlung. Spiel und Spaß werden in dieser Gruppe großgeschrieben. Unsere Devise ist hier: „Auch Kinder können helfen!“ Das versuchen wir unseren Kindern, im Alter zwischen 6 und 12 Jahren spielerisch zu vermitteln und so die Angst vorm Fehler machen, beim Hilfe leisten zu minimieren, denn „der größte Fehler den man machen kann ist gar nichts zu tun!“ Von unseren Kindern lernen auch oft die Erwachsenen, weil sie mit einer Unbefangenheit und ohne Vorurteile an die Dinge herangehen und oft die Dinge aus ganz anderen Perspektiven sehen, so ist es ein Geben und Nehmen und ein großer Spaß. Die Kindergruppe trifft sich ebenfalls alle 14 Tage freitags von 17:30 bis 19:00 Uhr im DRK Heim im Steinbruchweg 1. Wenn auch du zwischen 6 und 12 Jahren alt bist und gerne was mit Kindern in deinem Alter unternimmst, komm doch einfach mal vorbei und schau dir eine unserer Gruppenstunden an. Wir brauchen dringend Verstärkung!!!  Für weiter Infos und Termine schau doch einfach mal auf unserer Homepage vorbei www.drk-weinsberg.de/aktivitaeten/jugendrotkreuz/. Die Jugendgruppe unterstützt die Bereitschaft bei Blutspendenaktionen und bei einigen Sanitätsdiensten wie zum Beispiel beim Faschingsumzug in Ellhofen, beim Weibertreulauf in Weinsberg oder dem Weinsberger Herbst, um nur ein paar zu nennen. Dabei haben die Jugendlichen die Chance von den erfahrenen Bereitschaftsmitgliedern praktische Tipps zu lernen, und bei den Sanitätsdiensten ergibt sich auch immer die Möglichkeit ein wenig zu fachsimpeln. Aber auch die gruppenübergreifende Gemeinschaft zwischen Bereitschaft und JRK wird so gestärkt was sich immer auch positiv auf die gesamte Vereinsdynamik auswirkt. Auch die Kindergruppe packt schon mit an, sie kommt vor allem bei den Blutspendenaktionen zum Einsatz.

Die Mitglieder der Gruppe 8 bis 12 Jahren können am Zeltlager des Kreisverbandes teilnehmen.

Informationen

Weitere Informationen können Sie per E-mail erfragen.

Die Aktivitäten können Sie auch auf "Facebook" unter "Jugendrotkreuz Weinsberg" verfolgen.

Berichte der JRK-Gruppen

Berichte über die Arbeit in den Jugendgruppen finden Sie hier.

Flyer Jugendrotkreuz Weinsberg

... finden Sie hier.