Sie sind hier: Berichte und Bilder / 2016 / Helfergrundausbildung

Die nächsten Termine

01.04. - JRK

05.04. - JRK U 12

29.04. - JRK

29.04. - Bereitschaft

03.05. - JRK U 12

 

 

 

Blutspenden

Helfergrundausbildung "Betreuung"

Drei unserer Mitglieder haben vor kurzem ihre Helfergrundausbildung (HGA) abgeschlossen.

In circa 30 Unterrichtseinheiten beschäftigte man sich mit den Themengebieten "Einsatz", "Technik und Sicherheit" sowie "Betreuung". Bei dieser Ausbildung werden die angehenden Helfer befähigt unter Anleitung bestimmte Aufgaben zu übernehmen. Die einzelnen Lerninhalte werden im Nachgang erläutert.

Der Grundausbildung schließt sich die Fachdienstausbildung in einem der o.g. Teilgebiete an. Unsere Helfer haben bereits im vergangenen Jahr die Fachausbildung "Sanitätsdienst" besucht und die Prüfung bestanden. Die Fachdienstausbildung befähigt die Helfer eigenständig zu handeln.

Gerade für unseren Ortsverein Weinsberg mit seiner Aufgabe "Betreuung und Logistik" im Einsatzfall war das Teilgebiet "Betreuung" der HGA äußerst wichtig.

Lehrgangsleiter Andy Butz vom DRK OV Mainhardt erläuterte am Sa, 18.06.2016 den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Grundzüge des Betreuungsdienstes in Theorie und Praxis. Statt einer Mittagspause mit Fremdverpflegung baute man eine Verpflegungsstelle auf und betrieb diese auch. So gab es für alle "Erbseneintopf" mit Brot. Von großem Vorteil war, dass einige aus den Reihen der Teilnehmer - so auch die aus unserem OV Weinsberg - bereits die Ausbildung zur "Fachkraft für Lebensmittelhygiene" abgeschlossen hatten.

Dieser praktischen Phase - teilweise in strömenden Regen - schloss sich die Unterweisung zum Betrieb vom Anlauf-, Betreuungs-, Unterkunfts- und Ausgabestellen an. Auch das Thema "Registrierung" spielte eine wichtige Rolle.

In der Praxis wurden der Aufbau von Feldbetten und die Betreuung von Menschen in außergewöhnlichen Situationen geübt.

Die Bilder zeigen einen Ausschnitt aus dem Tagesablauf. Alle Bilder wurden von Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kurses gemacht.

Dem OV Mainhardt gebührt für die optimale Vorbereitung und Durchführung großen Dank. Dazu gehörte auch die kostenlose Bereitstellung von Getränken, Essen und Kuchen. Der Dank schließt das JRK Mainhardt ein. Neben frischem Popcorn stellten sie vor allem den Verpflegungsanhänger zur Verfügung. Ohne diesem, hätte es kein Essen geben. - DANKE!

Lehrplaneinheiten der Helfergrundausbildung

 

Hinweis: Mitglieder des OV Weinsberg finden Unterlagen zur HGA Betreuung im internen Bereich.