Sie sind hier: Berichte und Bilder / 2019 / 23.08.2019 Blutspende Ellhofen

Die nächsten Termine

16.09. - JRK

20.09. - JRK U 12

30.09. - JRK/Bereitschaft

 

 

 

Blutspenden

Blutspendeaktion in Ellhofen mit dem DRK-Ortsverein Weinsberg und Sulmtalnarren

Gute Resonanz an Spenderwilligen beim Sommertermin

Insgesamt 194 Spenderwillige waren zum Blutspendetermin in die Gemeindehalle nach Ellhofen gekommen. „Wir freuen uns über diese Anzahl an Spenderwilligen an diesem Termin. Damit war nicht unbedingt zu rechnen“, zeigt sich Bereitschaftsleiter Uli Hoffmann von der DRK-Ortsgruppe Weinsberg nach Ende der Veranstaltung zufrieden.
Aus medizinischen Gründen können 17 Personen nicht zur Blutspende zugelassen werden, sodass 177 Blutkonserven an den Blutspendendienst übergeben werden können. 28 Spenderwillige sind zum ersten Mal zu einem Blutspendetermin gekommen.
Ärzte und Mitarbeiter des Blutspendeteams aus Baden-Baden, 22 Helfer vom DRK-Ortsverein Weinsberg, unterstützt von 12 Mitgliedern der Sulmtalnarren, sind mit vor Ort und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.
Zu seiner 12. Blutspende ist Andreas Brändle gekommen: „Blut kann Leben retten. Man weiß nie ob man nicht selbst einmal in eine Notlage kommt und Blut benötigt“, begründet der Ellhofener sein Erscheinen.
Monika Ruf ist zu ihrer 23. Blutspende gekommen: „Mir selbst tut es gut und ich fühle mich wohl dabei“, sagt die Ellhofenerin, die zweimal im Jahr zur Blutspende geht.
Unterstützung bei seiner 7. Blutspende bekommt der Schatzmeister der Sulmtalnarren Philipp Krämer von Tochter Lina (4) und einem kuscheligen Braunbären vom Bärenhospital der Weinsberger DRK-ler: „Da kann heute nichts schiefgehen“, weiß er um die gute Betreuung. Alles im Blick haben Vanessa Dausel und Annalena Geist vom DRK-Ortsverein Weinsberg: „Wir schauen ob sich die Leute nach der Blutspende wohlfühlen. Bisher ist alles prima verlaufen“, zeigt sich das Duo zufrieden.
Zum leiblichen Wohl sorgt ein reges Küchenteam. Äpfel und Birnen kommen vom Obstbau Hohly aus Eberstadt, den Joghurt spendet die Firma Edeka aus Ellhofen. Die Weinsberger Kartoffelmanufaktur & Salate GmbH (WKS) ist für den leckeren Kartoffelsalat zuständig. Für Lesematerial sorgt die Heilbronner Stimme.
Ein Premiere-Blutspendetermin steht am Montag, 11.11. 2019, in in Ellhofen an. Die Sulmtalnarren laden in die Gemeindehalle ein und hoffen auf eine stattliche Anzahl an Blutspendern.
Informationen zum Thema Blutspenden und vieles mehr gibt es auf der Homepage www.drk-weinsberg.de (kre)
(Quelle: Roland Kress)